Untersuchungsmethoden

–  Histologische Gewebeaufarbeitung (Schwerpunkte:  Mamma, Gastrointestinaltrakt
   u.a.enzymhistochemische Analysen von Colonteilresektaen mit Motilitätsstörungen ,Schilddrüse)
   Achtung: Keine Aufarbeitung hämatoonkologischer Proben ! Diese Analysen behalten
   wir speziellen Zentren vor.
–  Schnellschnittaufarbeitung
–  Immunhistologie  (z.B. Hormonrezeptoranalyse,  HER-2-Neu )
–  Extragynäkologische Zytologie
–  Gynäkologische Zytologie.(HPV-Typisierung und Thin-Prep.- Aufarbeitung durch
   Kooperationspartner)
–  Immunzytologie


Besondere Hinweise !

Obduktionen werden von uns nicht durchgeführt , da die räumlichen Voraussetzungen fehlen.